Dünefehner Schützen ermitteln Gruppensieger der „Offenen Schießgruppe“

Jeden Sonntag treffen sich die Mitglieder der „Offenen Schießgruppe“ in der Schützenhalle.

Am Ende des Jahres stehen dann die vereinsinternen Meister fest.

K640 IMG 2695

Unser Schießwart Johannes Jansen (links im Bild) konnte am vergangenen Sonntag den Schützen ihre Urkunden und Anstecknadeln überreichen.

In der Gruppe 1 errang Hermann Jansen die goldene Anstecknadel, auf Platz 2 folgte Artur Kuhn mit Silber und Bronze ging an Johannes Jansen.

Sieger in der 2. Gruppe wurde Peter Nowak, der Helmut Rolfes hinter sich ließ. Ihm folgte Bernd Schaa auf Rang 3.

Bei den Senioren siegte Jürgen Koch vor Hans Tranel. Hans Korte und Wolfgang Sennholz belegten beide jeweils den 3. Platz.

Bei den Frauen gewann Elke Schulte vor Marita Kuhn und Marion Korte; hier gab es Präsente.

Den Wanderpokal der Männer konnte der Sieger der 1.Gruppe Hermann Jansen in Empfang nehmen

In Dünefehn nehmen zurzeit ca. 280 Personen in 27 Schießgruppen am schießsportlichen Vereinsgeschehen teil.